Monthly Archives: January 2019

Die Schweizer Polizei hat das FIFA-Hauptquartier überfallen. Es war geprellt

Trotzdem trifft sich das FIFA-Exekutivkomitee um 9:00 Uhr, was einige wichtige Änderungen an der Organisation der Organisation zur Folge hat. Diese haben nach einer Korruptionsaffäre einen Neustart für den internationalen Verband bedeutet. Um 14:30 Uhr ist eine Pressekonferenz geplant.Für die Verhaftungen muss die Führung der Föderation noch Stellung nehmen.

Die verhafteten Offiziere sind Vizepräsidenten der FIFA Juan Ángel Napout Paraguay und Alfred Hawit von Honduras. Das Schweizer Justizministerium sagte, dass beide auf Antrag der US-Behörden wurden in Gewahrsam auf Verdacht gestellt von Bestechungsgeldern in Höhe von mehreren Millionen Dollar zu akzeptieren.

Sedmapadesátiletý Napout im August letztes Jahr wurde vorübergehend Präsidenten der südamerikanischen Fussball-Konföderation CONMEBOL März ernannt wurde im Amt bestätigt.

Čtyřiašedesátiletý Hawit seit Juni vorläufig CONCACAF Konföderation Assoziieren Länder Nord- und Mittelamerika geleitet.

Beiden Gebühren konfrontiert, dass er für das Turnier in Lateinamerika und den vorläufigen WM-Spielen.

Die Polizeibeamten als auch im Mai Bestechung im Zusammenhang mit dem Verkauf der Vermarktungsrechte nahm vor der Wahl Kongress des FIFA interveniert das Luxushotel Baur au Lac, wo sie ihren Wohnsitz Fußball Beamten während der laufenden zweitägigen Sitzung des Exekutivkomitees der FIFA aufnahm.

zwei Tage vor dem Mai Kongress der Föderation, wo er als Vorsitzender der FIFA wiedergewählt Schweizer Sepp Blatter diente, wurde von Schweizer Polizei verhaftet in Zürich sieben hochrangige Beamte wegen des Verdachts der Korruption. Home

insgesamt unter Behörden Untersuchung US angeklagt 16 Personen, Beamten und Co-Marketing-Unternehmen, unter anderem zu tun, den Verkauf von Übertragungsrechten.Alle Verhaftungen mit Bestechungen über die letzten zwei Jahrzehnte, 150 Millionen US-Dollar (3,6 Milliarden Dollar).

FIFA sagte in einer ersten Reaktion zugeordnet sind, die mit den amerikanischen Behörden fortsetzen, die die Untersuchung führten, voll zu kooperieren. Fußball-Beamte am Donnerstag in Zürich diskutierte eine Reihe von Reformen des internationalen Verband nach einem Korruptionsskandal einen Neuanfang zu bringen.

Aufgrund des weit verbreitete Skandal gab wenige Tage nach seiner Wiederwahl, Blatter seine Funktion zur Verfügung. Für die größte Favorit der neue Vorsitzende der FIFA werden im Februar nächsten Jahres zu wählen, wurde der Leiter der UEFA Michel Platini betrachtet.Legendary Französisch Fußballer war aber wegen der Annahme von verdächtigen Zahlungen von der FIFA im Jahr 2011, zusammen mit Blatter für 90 Tage ausgesetzt, die ihre Position stark erschüttert. Die FIFA-Ethikkommission für Platini fordert ein lebenslanges Fußballverbot.