Monthly Archives: February 2019

Der Biathlon-Thron ist frei. Wer bekommt eine große Kristallkugel?

Diesmal beobachtet Miss Domračevová alles von hinten. “Nichts ist unmöglich”, schreibt Facebook nach dem Triumph seines Lebensgefährten Ole Einar Björndalen am Mittwoch. Allerdings wird sie diesen Winter nicht auf Rennstrecken laufen. Nicht weil sie schwanger ist, wie der russische Journalist Jegorow fälschlicherweise auf Twitter behauptet hat. Der Grund ist nur die Mononukleose, der Weißrussland im Sommer ausgesetzt war. Nach Informationen aus dem belarussischen Lager trainiert es immer noch nur 60 Prozent. “Die Ärzte haben mir über die Krankheit geraten: Ruhe und gehe an der frischen Luft spazieren. Also habe ich einen schönen Sommer gemacht “, sagt sie.

Sie sucht also nach einem Nachfolger.Ein Biathlet, der im März einen großen Globus in Sibirien aufziehen wird.

Und der Kandidat ist eine lange Schlange.

“Diese Saison wird in der weiblichen Kategorie voller Überraschungen sein. Es wird viel interessanter sein als die Männer “, sagt biathlonnews.com. Unibet hat vor dem Eröffnungsrennen die Chancen für den Gesamtsieger des Cups bekannt gegeben.Fink Mäkäräinenová dominierte sie mit einer Rate von 1,5: 1 vor dem deutschen Mädchen Dahlmeierovou (2,5: 1), Französisch-Dorinovou Habertovou (11,5: 1) und der tschechische Duo-Soukalová Vítková (beide 20: 1).

 

In ähnlicher Weise biathlete andere Buchmacher kategorisierte

Aber die Realität kann ganz anders sein

Der vierteljährlich eröffnende Einzelwettbewerb bot zunächst zwar noch sehr wenig Hilfe. Letztes Jahr war paradoxerweise die Frauenwertung in Östersunds Ausdauerrennen die gleiche wie die des Cup-Ends. So, 1. Domračevová, 2. Mäkäräinenová, 3. Semerenková.Aber es ist nur ein Spiel der Statistik.

Jetzt freut sich Dorothy Wierre, die italienische Siegerin, im letzten Jahr auf dem siebten Platz.Und tat wenig, um das gelbe Trikot führende Wettbewerber Gabriela Soukalová gekleidet sein würde.

Es ist beim Rennen Czech biathlete Drama bis zum letzten Moment suchen.

„Ich weiß nicht wirklich, wie schnell ich laufen Lauf nevytuhla zu beenden – was ich dann ein bisschen“wurde, sagte er

das Schießen gerollt..

Erster Eintrag -. Net

Die zweite Punkt – net (wenn auch mit Acht-Sekunden-Verzögerung vor dem letzten Schlag)

Der dritte Punkt -.. Ein reiner Staat

das ist die Frau, die behauptete, noch zwei Tage zuvor, dass der Schütze in der Praxis so schlecht ist seit langem gefühlt?

es bleibt das letzte Element. Die vier Ziele der Soukalas wurden wieder weiß. Bis zum letzten. Er dreht den Kopf und lacht immer noch am Schießstand.Und ja, am letzten Morgen blitzt sie auf. „Sofort erinnerte ich mich, wie ich nicht den letzten Schlag gab auf den Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften ..“

Wenn das Ziel getroffen, um den Sieg gehen würde. Dies wird der fünfte sein. Immerhin blinkt die Faust im Ziel. “Ich habe es heute genossen. Auch Top-Ten mir gefallen würde “sagt, sie

Wicked Day größte Favorit

Auch Soukalová , in den letzten drei Wintern im Weltcup sechster, vierter und sechster, gehört zu den großen Globekandidaten. “Aber es wird eine Menge geben. Bestimmt nicht ein oder zwei Rennfahrer werden diesen Pokal kontrollieren.”Kaisa Mäkäräinen, der größte Favorit vor der Saison, versichert:” Ich nehme den Biathlon immer noch als Hobby, nicht als Job. Deshalb hat ich Karriere verlängert. „Zwei große Kugeln zu Hause haben, aber warum nicht den dritter bekommen könnte?

Im Sommer Fink gelobt, dass sie geistig als wöchentliche Arbeit als Freiwilliger profitierte Radrennen in der Organisation, so Schulungen mit Mannschaften aus Frankreich, Kanada und dem russischen Weltmeister Jurlova. “Die Saison wird entweder sehr gut oder sehr schlecht sein. Nichts scheint in meiner Mitte zu sein “, sagt sie.

Ihr erster Start war schlecht. Sie stand fünfmal, kam nicht zu den achtzehn. Vielleicht weil sie die Abendrennen wegen Augenoperationen nicht mag.Aber er wird definitiv auf das Podium zurückkehren.

Und wer sind wir in der Schlange auf dem Globus? Die zweifache Weltmeisterin Marie Dorin-Habert beendete den zweiten Donnerstag. “Nach der Geburt bin ich ohne Druck in der letzten Saison angetreten. Es wird wahrscheinlich nicht mehr funktionieren. Die große Kugel soll ich habe sie alle zusammen kommen „, sagt Französisch.

Es gibt Semerenková ukrainische und deutschen Dahlmeierová (jetzt beide krank) oder Norwegian Eckhoffová oder andere deutsche Hildebrandová. Es gibt natürlich Veronika Vítková, in der siebten Premiere. Sie wird stark sein

 Acht kadidátek?Oder mehr?

Vor allem sind es neun Tassen, von Östersund nach Chanta Mansijsk. “Ich sehe mindestens acht Kandidaten für einen großen Globus”, sagt Franziska Hildebrand.

In einer Woche trifft Königin Domrachev in Hochfilzen ein, um dort unter den Gästen auf der Tribüne zu sitzen. Aber an diesem Wochenende setzen Frauen in Schweden ihr Sprint- und Kämpfer-Rennen fort.

Die finnischen Helden Mäkäräinen boten Präsident Niinistö die Teilnahme an der Samstagsfeier des Nationalfeiertags in Helsinki an. Er würde nach einem Sprint ein Privatflugzeug für sie schicken.

Sie lehnte dankend ab.

Dann sagte sie ihrem Trainer Laaksonen: “Wenn ich nicht am Sonntagskämpfer teilnehmen würde, könnte ich dorthin fliegen.. Bitte versuchen Sie herauszufinden, ob er die Strecke bekam „

Der Trainer antwortete mit einem Lächeln:“ Wenn Du sollst nicht, du keine Feier verdient „

.