Category Archives: Volleyball

Liberec Volleyballspieler gehen in die Arena gegen die Sterne italienische Mannschaft

Vor einem weiteren schwierigen Check stehen Volleyballspieler aus Liberec Dukly. Heute misst er die Kräfte des Italieners voller Stars von Lube Civitanova. Der tschechische Meister hat es nicht geschafft, die Heimniederlage 0-3 mit dem polnischen Belchatów zu gewinnen und verliert 1: 3 in der belgischen Roeselare in der Gruppe oder Punkt.Nun ist es für die größten Favoriten Italien warten, die noch zu seinem Kredit hat zwei Siege 3: 1.

„Civitanova ist der Favorit der Gruppe. Es wird ein extrem harter Gegner und ein europäisches Top-Team, das Ihre beschäftigten Kader von Vertretern aus einer Reihe von Ländern auf der ganzen Welt und wird auf jeden Fall in der Champion League Laufe zum Final Four voraus sein „, welche die Stärke des Rivales Michal Nekola, Trainers Liberec. „Es ist, als ob sie im Fußball Bayern oder Barcelona kam.“

Die Liste der Stars der Nationalmannschaften in ganz Civitanova, ein ehemaliges Macerata ist wirklich riesig: den eingebürgert italienisch, kubanisch-Juantorena und Cebulj zu zerschlagen, wer gewonnen hatte in Trikot Slowenien Silber bei der Europameisterschaft. Auf dem Block sind Serben Stankovich und Podrascanin.Sie sind meist in der Grundausstattung von Grebenikov, Libero aus Frankreich und amerikanische Blockflöte Christenson. Das Team ist auch ein gebürtiger Zlin mit einem italienischen Pass George Smith.

„Seine große Qualität der italienischen Liga bestätigt wird, die jetzt geführt, obwohl zum ersten Mal nach Modena verloren. Wir haben unsere Leistung zuletzt stabilisiert. Die verletzten Spieler wurden besiegt und vollständig in das Training und die Spiele integriert. Wir steigen in der tschechischen Liga auf einen Tisch “, sagte Nekola. “Civitanov wird für alles bezahlen, einen guten Service und ein Verlustspiel. An diesem Punkt könnten wir wettbewerbsfähig sein, obwohl es natürlich sehr schwierig sein würde. Wir werden am Rande des Risikos spielen müssen, aber es ist klar, dass es Fehler gibt, aber solche Rivalen können nicht alibistisch und für etwas Wartung spielen.Ich glaube, dass wir erfolgreich sein werden und wir werden versuchen, das bestmögliche Ergebnis und in Bezug auf die Anzahl der Punkte in jedem Satz zu greifen. „

Im Gegensatz zu favorisierte italienischen Verein Dukla nichts zu verlieren hat. „Es ist klar, dass wir in diesem Spiel sind und der Außenseiter kann nur eine Überraschung. Civitanova ist einfach eines der besten Teams in Europa, wie ein Gegner würden Fans von Volleyball in Liberec zu sehen, nicht entgehen lassen „, lädt die Zuschauer in die Arena Michal Nekola.

In dem ersten Duell der Champions League mit Belchatow in Home Credit Arena kam fast dreitausend Anhänger und der Club Liberec, dass heute glaube, es wird eine ähnliche Zahl.

den Eintritt hundert Kronen kosten.