Fußballstars. Die Ausgabe von 1996 ist mehr als zehn Millionen wert

Die beste (oder glücklichsten?) Männer Macht für drei oder vier Jahre in der Liga erscheinen, geboren im Jahr 2001. „Einige von ihnen waren klug. Ich frage mich, wie weit sie laufen „, sagte Trainer James Dovalil, ein angesehener Experte für Jugendfußball. Auch er an der Reling stand und beobachtete vierzehn.

Vor der heutigen Jugendlichen durch die schwierigste Zeit Karrieren gehen, in dem sie die verführerischen Versuchungen der Adoleszenz widerstehen können, hoffen wir, dass es Elite. Die Liga, die in der Mitte ist, entdeckte im Herbst einige interessante Spieler. MF DNES und Experten aus Sparta und Slavia aus den besten drei Dutzend Namen ausgewählt.

Die Kriterien haben nicht gespielt Minuten, Fußballthema oder Nationalität.. Die einzige Bedingung war das Geburtsjahr 1995 oder später

 Warum ist nicht mehr Jugendliche

„Die Mein Geschmack könnte in der Liga noch mehr Teenager sein. Ich habe das Gefühl, dass Trainer manchmal nicht den Mut haben, die Rookies ins Wasser zu werfen. Ich bin mir sicher, dass die Jungs schnell schwimmen lernen werden. Sie sind dynamisch, keine Angst zu otrkají „, sagte Trainer David Holoubek, dessen Spartan hat neunzehn in der Tschechischen Republik Wettbewerb.

Für nur 18 Runden verlor sie nur drei Punkte, und wenn sie sich übertrifft, könnte sie bald einige Elitejungen zu Erwachsenen schicken. Zumindest um sich sicher vorzubereiten. Also haben alle angefangen darüber zu reden.

Strong Stürmer Patrik Schick (1996) hatte keinen Wettbewerb in der Jugend.Wenn er nicht zu Sparta gehörte, der normalerweise Talente mag, könnte er ins Ausland treten. Aber wegen der enormen Konkurrenz in Sparta werden nur wenige den ersten Versuch unternehmen. Ich schätze Linksfuß Schickt einen Umweg durch den Böhmen nahm, wo Herbst erzielte 4 Tore und sein Preis hat bereits Ziffer bestanden, 10 Millionen Kronen.

Weder extreme Verteidiger Ales Matějů (1996) hat keine Angst vor großen Herausforderungen. In der Pilsenmeisterschaft nutzte er die schwache Form des defensiven Verteidigers Rajtoral und wechselte zum Grundspiel. Es gab eine Minute in den letzten vier Spielen. “Er hat hervorragende Automatismen, die beim Übergang zum Erwachsenenfußball notwendig sind”, sagte Trainer Dovalil. Was speziell?Reifenlose Start-ups am Rack, Intuition, Kombinationsgarantie.

Während die Matějů vor langer Zeit bekannt war, vor kurzem Slawistin Tomas Soucek aus dem Schatten trat. Selbst im Winter während des Vysehrad-Turniers auf Kunstrasen waren die Zuschauer zu umständlich. Er trat die zweite Liga hinter Žižkov. . Jetzt Teil der neu belebt Montag Slavia und die Position des Schutzschild wird immer besser

Die besten Theaterstück bei Ajax

engere Wahl ‚Teenager-Stars„angeboten und Mittelfeldspieler Sadílek Havlik der Slowakei, Holzer aus Ostrava, Olomouc und Pribram krank Suchan.Aber dann kommen wir zurück zu den Worten von Trainer Holoubek, dem die Fasane in der höchsten Konkurrenz fehlen. Czech ist weit entfernt von den Niederlanden, Belgien und Österreich, die Slowaken mehr Jugendliche unter Männern emittieren

Wenn die tschechischen Clubs wagen noch eine Chance für junge Menschen zu geben, oft Ausländer. Russen Karavajev und Yefremov, Slowaken Chrien und Besorgt, Mensah von Ghana, Sougole von der Elfenbeinküste, Civic von Bosnien. Bei der Wahl des besten tschechischen Teenagers müssen wir deshalb ins Ausland gehen: Der 18-jährige Václav Černý rollt auf dem Flügel von Ajax.